Zahnimplantat und Zahnersatz in München

Nach dem Verlust eines Zahns oder dem Verlust mehrerer Zähne, stellt sich die Frage: Wie wird die Lücke nun geschlossen?

Verschiedene Arten von Zahnersatz

  • Fehlt nur ein Zahn, kann die Lücke mit einer Brücke oder einem Zahnimplantat versorgt werden.
  • Fehlen hingegen mehrere Zähne, so muss sichergestellt werden, dass die Kaufunktion mit einer Prothese oder mit Hilfe mehrerer Implantate wieder hergestellt wird.

Prothese ist hierbei nicht gleich Prothese. Es gibt viele verschiedene Arten: von der Teleskopprothese bis zur Klammerprothese oder Kombinationen aus den unterschiedlichsten Materialien. In unserer Zahnarztpraxis in München Schwabing nehmen wir uns gerne für Sie Zeit, um anhand von Planungsmodellen und Röntgenbildern die für Sie beste – auf Ihre persönliche Situation abgestimmte – Lösung des prothetischen Zahnersatzes zu finden. Für jeden Patienten wird ein eigenes Behandlungskonzept erstellt. Haben Sie den Wunsch mit Zahnimplantaten versorgt zu werden, dann erfolgt die Planung in Zusammenarbeit mit einem Kieferchirurg und Zahntechnikern, so dass alle von Ihnen gestellten Anforderungen an den Zahnersatz optimal erfüllt werden können.

Welche Kosten entstehen bei Zahnimplantaten? Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?

Transparenz und Planungssicherheit für Sie sind uns besonders wichtig. Deswegen erhalten Sie im Zuge der Behandlung einen Kostenvoranschlag. Nach aktueller Lage werden Zahnimplantate mit sehr wenigen Ausnahmen als reine Privatleistungen bewertet und sind nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Ihre gesetzliche Krankenkasse bezahlt Ihnen für die Behandlung einen Festzuschuss. Die Höhe des Zuschusses erfahren Sie direkt bei Ihrem Ansprechpartner Ihrer Krankenversicherung. Besitzen Sie ein abgestempeltes Bonusheft oder eine Zahnzusatzversicherung, verringern sich die von Ihnen zu übernehmenden Kosten zusätzlich.

In der Praxis Dr. Nina Barth in München wird die Prothetik (Kronen, Brücken bzw. Prothesen auf Zahnimplantaten) zusammen mit dem Zahntechniker umgesetzt.

Selbstverständlich berücksichtigt unser Team bei allen Zahnersatz-Versorgungen den harmonischen Einklang von Ästhetik und Funktion.